18.12.2016 17:24:36

Hier stelle ich Euch jetzt mal meine neueste "Leidenschaft" vor, das Poser Bilder erstellen.

Da dies Programm sehr umfangreich ist, dachte ich, dass ich mich dies mal nicht selbst durch das Programm "Arbeite", sondern Hilfe "von Fachleuten" in Anspruch nehme. Ich habe mich also in einem Forum angemeldet, welches eine Poserschule beinhaltet.

Ich muss sagen, echt nette Leute, die mit Tips und Tricks einem zur Seite stehen und man kann wirklich gut dort lernen. Auch ohne dabei unter "Stress" zu geraten, da man Zeit hat und ganz nach Lust und Laune seine Bilder erstellen kann. Diese werden dann kommentiert und auch korrigiert, bzw. man wird darauf hingewiesen, was man noch besser machen kann oder sollte.

Wer also Interesse daran hat, schaut einfach mal rein 

Ich bin Mitglied im:

Begonnen habe ich natürlich, wie es überall so üblich ist als Lehrling 

Und hier nun die ersten Lehrlingsarbeiten von mir:

 

 

 

 

 

 

 

Die Lehre ist Abgeschlossen mit:

 

Nun geht es weiter als Geselle:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

hier einige "Nahaufnahmen" der einzelnen Posen:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Gesellenabschluss ist geschafft:

 

 

es geht dann weiter als Meister!

 

 

Jetzt mal ein Bild, bei dem ich drei verschiedene Lichteinstellungen  vorgenommen habe, Aufgabe war aber die Steinfigur zu erstellen:

 

 

 

 

und hier mal ein paar Bildbasteleien zwischen durch von mir:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich habe jetzt im Februar den Meisterkurs noch einmal von vorn begonnen, hier meine Werke:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1. Aufgabe

 

 

 

 

2. Aufgabe Körperreliefs und Narben

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Übungen dazu:

 

 

 

 

für diese Aufgabe habe ich dies Kärtchen bekommen:

 

 

3. Aufgabe ist ein Bild mit Nebel

hier meine Arbeit dazu:

 

Nebel auf dem Friedhof B1A3

und die Nahaufnahmen: 

 

 

 

Bei der 4. Aufgabe lernen wir Spiegelungen und hier seht Ihr meine Umsetzungen:

 

 

 

Eine Glasszene, die sich Spiegelt:

diese Aufgabe hat mir großen Spaß gemacht!

 

Die nächste Aufgabe war mit Magneten Erde verformen, mein Ergebnis seht ihr hier, es ist sogar ein Felsen mit Höhle entstanden.

 

 

 

Als nächstes haben wir Körperteile mit Wellen verformt.

Und hier jetzt Erde und Wasser verformen mit Wellen. Mein Ergebnis:

Nun kommen wir zum Körperteile tausch, eine recht lustige Angelegenheit, wie ihr sehen könnt:

hier bekommt ihr noch zwei Nahaufnahmen dazu:

Ausserhalb der Aufgaben habe ich noch ein Regen und ein Schneebild gemacht:

 

für diese Bilder habe ich folgende Kärtchen erhalten:

       

 

Als nächstes vertiefen wir alles was mit Lichtern zu tun hat, als erstes kommt das Spotlicht an die Reihe,

zuerst die Übungen dazu:

 

und hier nun das fertige Bild zum Spotlicht:

 

nun machen wir div. Übungen mit IBL und Sun Licht und Texturen:

 

 

 

 

 

 

 

hier ein Bild mit Hologramm

 

weiter geht es mit der Erstellung eines Gesichts,

 

 

 

 

 

nun kommen wir zu Fell und Haaren, die wir selbst machen.

 

 

Jetzt das Bild dazu, wo Katze Mikesch und Maus Mausi drin vorkommt.

 

 

Und hier noch eine Nahaufnahme von Vicki:

 

für diese Aufgabe habe ich wieder ein Kärtchen bekommen:

 

 

Danke schön!

Ich habe zwei verschiedene Frisuren erstellt, hier meine selbst erstellten und entworfenen Frisuren:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Fortsetzung folgt......

 

 

 

Nach oben